Erfolg für die PARTEI in Rosenheim – leider zu hohe Wahlbeteiligung

Wahlziel in Rosenheim erreicht

Die PARTEI erreichte in Rosenheim 0,67% der Stimmen, damit wurde in Rosenheim das Wahlziel von 0,6 Prozent überboten. Die Parteispitze hatte im Vorfeld die Zielvorgaben leicht gesenkt. Von „*100 Prozent plus X*“ in der Bundestagswahl 2013 auf *0,6 Prozent* in der EU-Wahl. Denn rund 0,6 Prozent reichen aller Voraussicht nach für einen Sitz im EU-Parlament. In Rosenheim wurde die Zielvorgabe in einem sechstägigen Wahlkampf sogar leicht überboten und Die PARTEI ist damit die dreizehnt stärkste Kraft in der Stadt.

Gehen 3 bayerische PARTEI Abgeordnete nach Brüssel?

Ob bundesweit das Wahlziel erreicht wurde ist zur Stunde noch unklar. Für den Fall das Die PARTEI einen Sitz im „Spaßparlament“ erreichen konnte werden daraus 60, denn der Bundesvorstand hat beschlossen, das die Vertreter der Partei die PARTEI monatlich zurücktreten, so dass immerhin 60 Leute einen mit rund 33.000 Euro dotierten Monat in Brüssel und Straßburg verbringen können. „Wir hoffen, dass unsere drei bayerischen Spitzenkandidaten ins Parlament einziehen!“ heißt es dazu vom Rosenheimer Ortsverband.

Enttäuschend hohe Wahlbeteiligung

Enttäuscht zeigte sich der der Rosenheimer Ortsverband von der hohen Wahlbeteiligung. 62,43% Nichwähler in Rosenheim bedeutet zwar dass die PARTEI Position „Europa ist uns egal!“ von einem Großteil der Rosenheimer geteilt wurde, jedoch hätten wir gehofft, dass diese Position 72 Prozent der (Nicht)wähler aus der Seele sprechen. Nichtsdestotrotz haben somit über 63% der Rosenheimer (0,67 % PARTEI-Wahler und 62,43% Nichtwähler) ein deutliches Signal gesetzt.

Bald absolute Mehrheit in Rosenheim

Nach dem die PARTEI in Rosenheim in einem sechstägigen Wahlkampf 105 Stimmen holen konnte hat sie nun großes vor. „Bis zur nächsten Kommunalwahl haben wir fast 6 Jahre und wenn wir so weitermachen erreichen wir 2020 die absolute Mehrheit im Rosenheimer Stadtrat“ heißt es in einer Pressemitteilung der Rosenheimer Ortsgruppe. Weiter heißt es in der Pressemitteilung „in diesem Fall werden wir den Kurs von OB Bauer radikal weiterführen und versprechen jedem Bewohner von Rosenheim ein eigenes Parkhaus in der Innenstadt“.

Advertisements

Über Die Partei - inoffizieller Ortsverband Rosenheim

Der inoffizieller Ortsverband Rosenheim der Partei die Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiativen stellt sich vor
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s